News vom 15.10.2014

ZMiR-Jahrestagung 2014

Erschöpfte Kirche - Geistliche Dimensionen in Veränderungsprozessen

Fachtagung, 03.-04.11.2014, Kloster Drübeck, Ilsenburg (Harz)

Gemeinden, Regionen und Landeskirchen stehen vor enormen Herausforderungen. Um zu bleiben, was sie sind — Teile der einen Kirche Jesu Christi — müssen sie sich ändern. Das kostet Kraft. Und die scheint immer öfter zu fehlen: bei ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden, in Gemeinden und kirchlichen Einrichtungen, auf den Wegen der Veränderung. Es gibt unterschiedliche Gründe für diese Überforderungen, es sind unterschiedliche Herausforderungen in allen Veränderungen zu bewältigen. Aber sie spiegeln im Kern auch eine geistliche Dimension: Ob die evangelische Kirche ihre eigene Botschaft ernst nimmt. Diese Dimension will die Tagung fokussieren.
Das Kloster Drübeck, am Fuß des Brocken im Harz gelegen, bietet mit seiner Anlage den äußeren und seinem Tagesablauf den inneren Rahmen der Tagung. Innerhalb dieses Rahmens gehen wir einen Weg, der Aspekte von Person, Organisation und Prozess miteinander verbindet, der die geistlichen Dimensionen dieser Aspekte in kleinen Sequenzen erfahrbar werden lässt und genug Raum und Zeit lässt für Essen und Trinken, Gespräche und Stille, Bewegung und Musik.
Gönnen Sie sich eine entspannte Tagung – das Team des ZMiR freut sich auf Sie.

Tagungsprogramm

Montag, 03.11.14

Bis 12.00 Anreise
12.00 Gemeinsames Mittagessen
13.00 Eröffnung und Einführung
14.00 Impulse und Erfahrungen: „Erschöpfung im pastoralen Dienst“, Prof. Dr. Andreas v. Heyl, Neuendettelsau
15.30 Pause
16.15 Impulse und Erfahrungen: „Neue Kraft in alten Organisationen!?“, Pfr. Christhard Ebert, Dortmund
18.00 Abendgebet
Abendessen
20.00 Musik und Gespräche
mit Kantor Norbert Britze, Bad Düben
21.00 Nachtgebet

Dienstag, 04.11.14

Morgengebet
Frühstück
09.00 Eröffnung
09.10 Impulse und Erfahrungen: „Im Gehen entsteht ein Weg“, Prof. Dr. Sabine Bobert, Kiel
10.30 Pause
11.00 Foren Forum 1: Leitung und Geist; Pfr. Peter Burkowski, Berlin
Forum 2: Geld und Geist; Bischof em. John Finney, Newark,GB / OKR Barbara Bauer, Karlsruhe
Forum 3: Kommunikation und Geist; Pfr. Hans-Hermann Pompe, Dortmund / Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt, Meiningen
12.00 Mittagsgebet
Mittagessen
13.00 Wiederholung der Foren 1-3
14.00 Vernetzte Erfahrungen: „Kollegiale Beratung“
15.30 Sendung und Segen
16.00 Ende der Tagung

Tagung

Tagungsort ist das Kloster Drübeck, Klostergarten 6, 38871 Drübeck, www.kloster-druebeck.de

Kosten

95.- € pro Person (beinhaltet Unterkunft, Verpflegung, Tagungsunterlagen)

Anmeldung

  • Telefonisch über das Dortmunder Büro
  • Per Mail: anmeldung@zmir.de
  • Über das Anmeldeformular auf www.zmir.de – Info|Kontakt - Anmeldung

Anmeldefrist: 15.10.2012

Kontakt und weitere Informationen

Zentrum für Mission in der Region
Olpe 35, 44135 Dortmund, Tel 0231 / 540934, info@zmir.de
www.zmir.de


dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de